03 PHÖNIX ´S OFFENES WOHNZIMMER

Das Wohnzimmer ist sehr offen gehalten: Von hier geht es direkt ins Esszimmer, aber man hat auch den direkten Zugang zum Arbeitszimmer und zur Terrasse. Zwei Fensterfronten, der Durchgang zum Arbeitszimmer und der offene Durchgang zum Essbereich sorgen für viel Licht in diesem Raum. Aber gleichzeitig heißt es auch: Clever planen! Das „bisschen Wand“, das es zu bespielen galt, wurde gut genutzt – mit einem besonderen Hingucker: Conny hatte sich in eine aufwändige Blumentapete verliebt. Statt diese direkt an die Wand zu bringen, wurde sie fein säuberlich von Profis auf dünne Spanplatten aufgebracht, welche dann an die Wand montiert wurden. Die Blumen wirken ganz wunderbar dekorativ in diesem Raum ohne ihn zu überladen.